Historie

Unsere Geschichte begann mit einem Handelsunternehmen für Bestattungswaren. Im Jahr 1965 gründeten unsere Eltern ein Geschäft, in dem sie Särge und weiteres Zubehör an Bestatter verkauften und auf Wunsch individuelle Holzveredelungen an Särgen durchführten.
Die Nähe zur Bestattungsbranche und die Erfahrungen im Umgang mit den Wünschen der Trauernden ebneten den Weg für die Eröffnung des Bestattungsunternehmens in den 80er-Jahren. Fortan boten sie nicht nur individuelle Särge, Urnen und Ausstattungsprodukte für das Bestattergewerbe an, sie führten ab diesem Zeitpunkt Bestattungen auch selbst durch.

Im Jahr 1996 haben wir, die Söhne Wilhelm und Christian Strate, das Unternehmen von unseren Eltern übernommen und führen es seitdem als modernes Bestattungshaus, das besonderen Wert auf Persönlichkeit und Fachkompetenz legt, erfolgreich weiter.